Sie sind hier: BFG > Ausbildung > Sozialassistent/in
Altenpfleger/in
Altenpflegehelfer/in
Ergotherapeut/in
Heleriehungspflegerer/in
Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in
Physiotherapeut/in
Sozialassistent/in
Erzieher/in
‹bersicht
 
 
Sozialassistenten/in

Sozialassistenten ergänzen die Tätigkeiten von Erziehern, Sozialpädagogen, Heilerziehungspflegern, Kinderkrankenpflegekräften und Eltern im hauswirtschaftlichen, pflegerischen und erzieherischen Bereich.

Einsatzmöglichkeiten
- Kindertagesstätten
- integrative Einrichtungen
- Erholungsheime
- Einrichtungen der Behindertenhilfe
- Pflegeeinrichtungen
- familienentlastende Dienste

Die Ausbildung zum/zur staatliche geprüften Sozialassistenten/ Sozialassistentin ist die Zugangsvoraussetzung für die Aufnahmen in eine Fachschule für die Ausbildung zum/ zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/ Heilerziehungspflegerin oder Erzieher/Erzieherin.

Ausbildungsdauer
mittlere Reife - zwei Jahre
allg. Hochschulreife oder Berufsabschluss - ein Jahr
Beginn der Ausbildung:
Ende August jeden Jahres

Ausbildungsinhalte

Theoretische Ausbildung (ca. 50 Wochen)

Fachübergreifender Lernbereich
Deutsch, Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften, Sozialkunde, Religion, Sport und Bewegung

Fachrichtungsbezogener Lernbereich u.a.

Module mit folgenden Inhalten:
- Entwicklung, Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen
- Grundlagen der Gestaltung von Beziehungen
- Förderung von spezifischen Bildungs- und Erziehungsbereichen
- Körper und Gesundheit
- Soziale Begegnungen und Lernen
- Eigenständiges Forschen und arbeiten zu einem praxisrelevanten Thema

Praktische Ausbildung ( ca. 22 Wochen)
Tätigkeiten in sozialpädagogischen und sozialpflegerischen Einrichtungen

Zugangsvoraussetzungen
- guter Abschluss der mittleren Reife, logopädisches Gutachten, erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Notwendige Bewerbungsunterlagen
- Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild, aktuelles Zeugnis, ärztliche Bescheinigung der Berufstauglichkeit

Sonstiges

Die Ausbildung findet am Standort Bandelin, Schulstraße 3, statt.

Schulgeld:
24 Monatsraten je 100€
Internatsunterbringung monatlich 135€
Schüler-BAföG ist möglich

Ihre Fragen oder Bewerbung richten Sie bitte an folgende Adresse:

Berufsfachschule Greifswald gGmbH
Fachbereich Gesundheits- und Sozialberufe
Schulstraße 3
17506 Bandelin

Ansprechpartner: Frau Bader
Tel./Fax (038353) 76138

E-Mail: bfg-gmbh-bandelin@t-online.de

Sie finden den Ort Bandelin direkt an der B96, Autobahnabfahrt Gützkow in Richtung Greifswald.

  zurück nach oben